Batman v Superman Dawn Of Justice: Spielt Regisseur Snyders Sohn Robin?

Batman-v-Superman-Dawn-of-Justice-Release-Date-Poster-Suicide Squad: Batfleck Ben Affleck am Set gesichtet

Wie die Superhelden-Gerüchteküche berichtet, soll Batmans Robin in Batman v Superman: Dawn Of Justice nicht nur in Form seines Anzugs gezeigt werden – auch wie er umgekommen ist. Dafür muss natürlich ein Schauspieler her und den scheint Regisseur Zack Snyder gefunden zu haben: seinen Sohn Eli Snyder.

Mit dem obigen Tweet vom Setfotograf zu Batman v Superman: Dawn Of Justice, Clay Enos, werden diese Gerüchte natürlich nur noch mehr befeuert. Zu sehen ist Eli neben seinem Vater – darunter die Worte Boy Wonder? – die Bezeichnung von Robin in den Comics.

Wenn man jetzt im Hinterkopf hat, dass Eli Snyder schon in zwei Produktionen seines Vaters mitgespielt hat (Sucker Punch und 300), könnte schon einiges an den Robin-Gerüchten dran sein. Ob es letztendlich so kommt, sehen wir nächstes Jahr: Batman v Superman: Dawn Of Justice soll am 26. März 2016 in die Kinos kommen.

(Header via legionofleia.com)

Stay connected with COFFEE & GAMES

Follow COFFEE & GAMES on Twitter! 

Like COFFEE & GAMES on Facebook!

Follow COFFEE & GAMES on Instagram!

jamie@coffeeandgames.net

Über den Autor

Jamie

1986 geboren. 1992 erste Konsole. Seitdem konstanter Level-Up. Schreibt über Gaming, Kino, Comics und TV-Serien im Bereich der Nerd- und Geek-Culture.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*