Deadpool: Neue Bilder zum Film, mögliche Story-Details aufgetaucht?

Lieber tröpfchenweise als gar nichts – so oder so ähnlich müssen die Erwartungen von Deadpool-Fans weltweit an neues Material  zum ersten Films des Söldners mit der großen Klappe lauten. Das nächste Tröpfchen gab es jetzt: Im Internet sind neue Bilder von Deadpool aufgetaucht.

Mit im Schlepptau hat Deadpool seinen Quasi-Sidekick für den Film Negasonic Teenage Warhead. Zusammenfassend kann man aus den zuletzt veröffentlichten Bildern nur schließen: Der gesamte Deadpool-Film wird wohl auf einem Highway stattfinden – oder jedenfalls gab es noch keine Bilder von anderen Drehorten. Hierüber könnte eine interessante Anekdote eines reddit-Users Aufschluss geben. So schrieb ThatIckyGuy in seinem Kommentar:

I’ve read a leaked script (a few years ago) and it’s a framed story. The highway bit is the frame part of the story and the rest of the movie takes place in flashbacks. (via reddit.com/r/movies)

Das würde dem ganzen wiederum einen Sinn geben. Rahmenstories sind in den Deadpool-Comics gerne und oft verwendet worden, weil sie Deadpool die Möglichkeit geben in Flashbacks die 4. Wand zu durchbrechen und einiges an Blödsinn zu verzapfen.

Ob es tatsächlich so kommen wird, bleibt abzuwarten: Deadpool soll am 11. Februar 2016 in die Kinos kommen.

(Header via thegeekiary.wordpress.com)

Stay connected with COFFEE & GAMES

Follow COFFEE & GAMES on Twitter! 

Like COFFEE & GAMES on Facebook!

Follow COFFEE & GAMES on Instagram!

jamie@coffeeandgames.net

 

Über den Autor

Jamie

1986 geboren. 1992 erste Konsole. Seitdem konstanter Level-Up. Schreibt über Gaming, Kino, Comics und TV-Serien im Bereich der Nerd- und Geek-Culture.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*