Destiny The Taken King: Limitiertes PS4-Bundle

Destiny-Fans können sich freuen: Pünktlich zum Release der Destiny-Erweiterung The Taken King (zu Deutsch: König der Besessenen) hat Sony sich nicht lumpen lassen und ein Destiny-Bundle mit einer Playstation 4 im Destiny-Look produziert.

Schick geht der Kosmos zugrunde: Die The Taken King-PS4 - via blog.us.playstation.com

Schick geht der Kosmos zugrunde: Die The Taken King-PS4 – via blog.us.playstation.com

 

Neben der 500 GB Playstation 4 wird das Bundle Destiny mit den ersten beiden Erweiterungen (The Dark Below und House Of Wolves) sowie natürlich der neuen Premium-Erweiterung The Taken King enthalten. Gleichzeitig kriegen Käufer des Bundles ein Upgrade auf die Digital Collector’s Edition. Diese enthält neben drei Guardian-spezifischen Exotics mit XP-Bonus auch noch drei Armor Shader sowie Zugriff auf weitere Waffensets (Hesperos, Azoth Bend und Neuroghast sowie eine Exotic Scout Rifle namens Jade Rabbit). Zusätzlich haben Playstation-User von Destiny bis zum Herbst 2016 noch die Möglichkeit neue Maps auszuprobieren: Sowohl ein Co-Op Strike (Echo Chamber) als auch eine PvP-Map (Sector 618) gilt es auszuprobieren.

Erscheinen soll das Bundle am 15. September, der Preis ist noch nicht bekannt gegeben worden.

(Header via blog.us.playstation.com, Video via YouTube,WWE 2K)

Stay connected with COFFEE & GAMES

Follow COFFEE & GAMES on Twitter! 

Like COFFEE & GAMES on Facebook!

Follow COFFEE & GAMES on Instagram!

jamie@coffeeandgames.net

Über den Autor

Jamie

1986 geboren. 1992 erste Konsole. Seitdem konstanter Level-Up. Schreibt über Gaming, Kino, Comics und TV-Serien im Bereich der Nerd- und Geek-Culture.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*