Star Wars Battlefront: Multiplayer und Coop-Gameplay im Trailer

Nach dem ersten Teaser-Trailer und einer ganzen Menge Infos von EA, bekriegten sich in vielen Foren Star Wars Battlefront-Fans aufs Ärgste: Wird das Spiel gut? Keine Raumschlachten? Und überhaupt – das ist EA und kann gar nicht gut werden. Die Entwickler von DICE scheinen zugehört zu haben und auf der E3 präsentiert man Multiplayer-Gameplay vom Feinsten.

Neben Bodenkampf zeigt das Video vor allem beeindruckende Schlachten zwischen diversen TIE-Fighter, X-Wings, Snowspeedern und den AT-ATs auf der Map Hoth. Interessant ist auch der fließende Übergang zwischen First- und Third-Person-Perspektive im Spiel. Als Tüpfelchen auf dem i präsentiert das Gameplay-Video noch die Rückkehr der Helden der jeweiligen Seite: Am Ende kämpfen sowohl Luke Skywalker als auch Darth Vader um die Vorherschaft auf Hoth.

In einem weiteren Video präsentierte man Szenen aus dem Coop-Gameplay von Star Wars Battlefront:

Wer jetzt nicht heiß auf Star Wars Battlefront ist wohl gefühlstot – dennoch kann eine gewisse Vorsicht nie verkehrt sein. Auch Destiny überzeugte mit fantastischen Videos und war zum Release leider nicht mehr als ein guter Shooter. Ob Battlefront die hohen Erwartungen erfüllen kann,erfahren wir Ende des Jahres: Star Wars Battlefront erscheint am 19.11. 2015.

(Header via gamecontrast.de, Video via YouTube, EA – Electronic Arts (deutsch))

Stay connected with COFFEE & GAMES

Follow COFFEE & GAMES on Twitter! 

Like COFFEE & GAMES on Facebook!

Follow COFFEE & GAMES on Instagram!

Über den Autor

Jamie

1986 geboren. 1992 erste Konsole. Seitdem konstanter Level-Up. Schreibt über Gaming, Kino, Comics und TV-Serien im Bereich der Nerd- und Geek-Culture.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*