Warcraft: Erstes Bild aus geplantem Film

Zwischen dem ganzen Marketing-Geballer um den letzten Avengers-Film ging ein großes Hollywood-Projekt völlig unter: Der geplante Film zu Warcraft, dem Gaming-Universum von Blizzard. Jetzt gibt es ein erstes Bild zum Hauptcharakter Orgrim, „gespielt“ von Robert Kazinsky.

Durchtrainiert, Bart und noch fast alle Zähne: Traummann/-ork Orgrim - via wired.com

Durchtrainiert, Bart und noch fast alle Zähne: Traummann/-ork Orgrim – via wired.com

Natürlich sieht Robert Kazinsky nicht wirklich so aus: Verantwortlich für Darstellung des Orks ist Industrial Light and Magic, die anhand von Konzepten aus der Welt von Warcraft Orgrim erschufen.

Regisseur Duncan Jones ist sich ziemlich sicher, dass sein Warcraft-Film alles an Effekten übertreffen wird, was es bis jetzt gab. So ließ er verlauten:

We’ve gone beyond the point where these are just creatures in movies […] We now have the technology and the ability to make new characters entirely. (via wired.com)

Ob das wirklich zutrifft und Warcraft das CGI-Kino neu definieren wird, erfahren wir im nächsten Jahr: Warcraft soll am 10. Juni 2016 in die Kinos kommen.

(Header via us.battle.net)

Stay connected with COFFEE & GAMES

Follow COFFEE & GAMES on Twitter! 

Like COFFEE & GAMES on Facebook!

Follow COFFEE & GAMES on Instagram!

jamie@coffeeandgames.net

Über den Autor

Jamie

1986 geboren. 1992 erste Konsole. Seitdem konstanter Level-Up. Schreibt über Gaming, Kino, Comics und TV-Serien im Bereich der Nerd- und Geek-Culture.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*